World cleanup day

Veröffentlicht von Anke Kuhlmann am Sep 17 2021
Aktuelles >>

Am 18.09.21 fand weltweit der "World-cleanup-day" statt. Da es ein Samstag war, wollten wir uns als Schule trotzdem beteiligen und haben ihn kurzerhand um einen Tag vorgezogen.

Am Freitag schwärmten die Klassen also aus und sammelten im Gebiet um die Schule herum achtlos weggeworfenen Müll ein. Die Mülltüten füllten sich schnell. Am Ende gibt es nunmehr ein Gelände in Rathenow, das nach dieser Aktion nun wieder sauberer ist...

 

Hier der Bericht von Frau Pich von Lipinski:

Spektrum räumt auf

Am weltweiten Aktionstag „World Cleanup Day“ beteiligte sich 2021 auch unsere Schule und stellte eines der drängendsten Probleme unserer Zeit in den Fokus, die Vermüllung unserer Umwelt durch achtlos weggeworfenem Müll. Ca. 70 Schüler und 15 Lehrer sammelten fleißig am 17.09.2021 von 10 Uhr bis 11:30 Uhr im Umkreis der Schule verschiedensten Müll. Folgende Straßen wurden vom Müll befreit: Große Hagenstr., Ferbelliner Str., Saarstr., Löhnsstr. und der Park an der Havel bis zur Pestalozzischule. Das Ergebnis konnte sich blicken lassen. Insgesamt neun große Mülltüten waren gefüllt mit über 1000 Zigarettenstummeln, Masken, Bierdeckeln, diversen Plasteverpackungen, Wahlplakaten, alten Fahrradreifen, Schrott, einem Gartenzwerg :-) usw. Zusätzlich fanden wir ca. 20 Pfandflaschen und 50 andere Flaschen, die wir wegbrachten bzw. in die jeweiligen Container warfen. Einige Anwohner waren so begeistert, dass sie die Schüler mit Gummibärchen und anderen Naschereien beschenkt haben. Die Schüler hatten viel Freude bei der Aktion und lernten, dass Müll in den jeweiligen Abfallbehälter gehört und nicht einfach weggeschmissen werden darf.

Die Stadt Rathenow unterstützte uns dankenswerterweise bei der Entsorgung des Mülls.

Unsere Aktion war offiziell auf der Internetseite www.worldcleanupday mit "Spektrum räumt auf" angemeldet. Einige Schüler konnten mit Handschuhe, Westen und Greifer mit dem Logo vom Worldcleanupday ausgerüstet werden. Die anderen Schüler brachten sich selbst Handschuhe mit. Eltern unterstützten das Projekt mit zusätzlichen Mülltüten

Es war eine rundherum eine gelungene Aktion, die hoffentlich wiederholt wird.

 

(... Fotos in der Galerie)

Zuletzt geändert am: Sep 21 2021 um 7:14 AM

Zurück zur Übersicht